Archiv für Curryking

Mir ist fad, ich nerve den Curryking Tag5!

Posted in nerven with tags on 28. September 2010 by Huffel

Heute nerve ich meine Umwelt mit einer Werbung, die vor laaanger Zeit im TV lief und der Grund ist, warum Curryking Curryking heißt. Ich weiß schon gar nicht mehr, warum meine Schwester eines Abends, als wir am Zocken waren, plötzlich irgendetwas in der Hand hielt und tonlos meinte: „Würstchen in Kamera halt!“ und mich noch blöder dabei anschaute. Ich weiß nur, dass sie es tierisch aufregte, wenn diese leicht verstörte Frau mit dem Vogelnest auf dem Kopf, dieses Fleischprodukt in der Hand hält und rumbrüllt…Hatte meine Schwester zufällig eine Wurst in der Hand? Ich habe keinen blassen Dunst, echt nicht, aber seitdem war sie mein Curryking. Selbst bei unserem heimlichen Lieblingsspiel „little BIG planet“ hat sie ihren Sackboy als Elvis verkleidet….soll ich mir nun doch noch Sorgen machen?

Advertisements

Mir ist fad, ich nerve den Curryking!

Posted in nerven with tags , on 24. September 2010 by Huffel

Da im Moment leider kein Hofnarr zu Verfügung steht, habe ich mir mal so gedacht, ich nerve den Curryking, denn auch sie hat bald evtl. das Lande der Singles verlassen und lässt mich dort alleine zurück… 😉

Deshalb habe ich in den Tiefen meines Hirns gekramt, um Sachen zu finden, die ihr so dermaßen auf den Sack gehen werden, dass sie es sich zweimal überlegt, hehe…ich bin bösartig…hmmm, egal, ich gönne jedem, fast jedem, die große Liebe. Bei mir kann sie sich noch Zeit lassen, will erstmal lieber etwas „rumalbern“, öhöm…(Pfui, Huffel, sowas erzählt man hier doch nicht…) Nun ja, das passende Gegenstück dazu ist ja nun gefunden, mit dem man von Zeit zu Zeit „rumalbern“ kann, also ist für alles gesorgt, so….

Nun aber zum ersten ich – nerve – meine – kleine – Schwester – mit – Melodien – die –  ihr – auf – den – Sack – gehen – Tag!

Da da da da…hehe, na? Tolle Töne, oder? Ach, wat schöhön… :mrgreen:

Happy Birthday!

Posted in jubelfreu with tags , , , , on 14. April 2010 by Huffel

Hehe, heute wird meine kleine Schwester, der Curryking, endlich 20 Jahre alt!

Wie süüüüß, in diesem Sinne: Hoch die Tassen, lasst uns anstoßen!

Curryking wird 20!