Archiv für Plok

Ploks persönlicher Napf!

Posted in Katzenlady with tags , on 16. September 2010 by Huffel

Jawohl! Als Katzenbesitzerin bin ich ja befugt, Katzenfutter meines Vertrauens zu erwerben. Und da meine Katzen sich nicht mit irgendwelchem Futter zufrieden geben, heißt es für mich immer: entweder Katzengeschrei, welches man bis Timbuktu hört und einem mächtig auf den Sack geht oder aber eben etwas mehr ausgeben…wer wäre ich denn, wenn ich für meine Katzen nicht alles tun würde und so teuer ist es nun doch wieder nicht. Naja, bei vier verfressenen Mäulern…

So, komm‘ zum Punkt…also, ich kaufe hin und wieder mal Purina One, mögen sie, ist gut, alles schön, war sogar mal im Angebot, da habe ich gleich zugeschnappt und zu Hause sehe ich eine Prämienaktion. Ha Ha, meistens sind es ja Aktionen: Kauf 100 Dosen, denn bekommste ne Pusteblume oder so.Trotzdem glubschte ich es mir mal an, habe ja sonst nie was zu tun. Hmm, kaufe drei Beutel und erhalte einen Napf mit einem Foto deiner Wahl. Gratis! Gut, dass ich genügend Beutel gekauft habe, hehe.

Sofort auf die angepriesende Seite und mal geschaut, ob ich das hinbekomme, aber AAARGH!, welches Foto nehme ich denn? Habe doch über 400 davon und welche Katze darf drauf sein? OMG, zu Hülfe…

Ich entschied, dass mein Ältester auf den Napf darf, kann ja immer noch mehr bestellen, hehe.

Nun also die Qual der Wahl, welches nehme ich denn? Ja, welches denn? Sind die nicht alle süß? Hach ja, sind sie…Mist, was mache ich nun? Nach mehreren Stunden habe ich denn ein Bild gefunden, hochgeladen und bestellt und heute ist der Napf endlich angekommen…da freut sich das Katzenmutterherz. :mrgreen:

Sehe gerade, dass das Licht kacke fällt, nun sieht es aus, als ob Plok ein trübes Auge hätte, grmpff, egal, er hat keins, ist nur das Licht und gottseidank nicht auf dem Foto des Napfes, so, habe fertig…

Advertisements

Katzen! *Kopf schüttel*

Posted in wundern with tags , on 14. Juni 2010 by Huffel

Ich bin ja nun einiges gewohnt von meinen Viechern, aber Plok entwickelt Angewohnheiten, die langsam aber sicher ausarten. Auf meinem Wäscheständer fehlt plötzlich ein Laken aus Mikrofaser, hmmm, wo ist das hin? Sind Mikrofaser – Fetischisten hier eingebrochen und haben mein Laken geklaut? NEIN…. seht selbst:

Da ist mein fehlendes Bettlaken. Kater hat sich das ganze eben mal runter gezogen und meint, es gäbe eine super Schlafstatt ab, na danke auch…

Neue Bettwäsche und Katzen!

Posted in Katzenlady with tags , on 10. Juni 2010 by Huffel

Wozu braucht man Kinder, wenn man Katzen hat? Ja, Katzenlady, ich weiß, aber Katzen sind genauso anstrengend, vorallem, wenn man seine Bettwäsche neu beziehen will. Inzwischen hab ich ja schon gelernt und mir ’ne zweite Bettdecke organisiert, falls meine Katzen mal wieder Japaner in der U – Bahn spielen… Lernfähig bin ich also noch.

Die erste Bettdecke konnte ich noch beziehen, ohne dass es irgendwelche Zwischenfälle gab, aber dann kam er: 8 Kilo schwer, mit Pranken wie ein Tiger…Plok, ein Liebhaber frischbezogener Betten… PLATSCH lag er auf dem Bezug und freute sich…

Öhm, nu ja, habe ihn denn auch bald beiseite gesetzt und in Lichtgeschwindigkeit die zweite Hälfte bezogen.

Ich habe wieder eine Katze glücklich gemacht. Und nebenbei noch frische Bettwäsche… Und ja, die Bettwäsche ist von IKEA, keine weiteren Fragen?!

Katzen und ihre Anziehungskraft auf Kartons!

Posted in Katzenlady with tags , , on 6. Juni 2010 by Huffel

Habe vor ein paar Tagen ein Paket bekommen, Karton wie gewohnt auf dem Boden liegen gelassen…irgendwann räume ich den ja weg… Aber leerer Karton geht ja mal gar nicht, heute endlich wurde der arme Karton entdeckt und mußte sofort eingenommen werden, egal, ob man zu groß ist oder nicht, irgendwie passt es schon.