Archiv für Schildi

Wieder ein Mysterium entmystifiziert!

Posted in Katzenlady with tags , on 15. März 2011 by Huffel

Tolle Überschrift, tolle Worte, ich bin stolz auf mich, öhöm, kommen wir zum Punkt!

Seit Wochen wundere ich mich schon, warum meine Pflanzen schief und krumm sind. Pflanzen wachsen doch immer der Sonne entgegen, jede/r Pflanzenbesitzer/in weiß dieses, aber meine wachsen ins Zimmer. Das war mir zu mysteriös, ich fragte mich wochenlang, weshalb die das tun , weil im Winter ja eh kaum Sonne und so, blablabla…

Ich rätselte unbd rätselte, bis ich eines Tages früher von der Arbeit kam und schlagartig wurde mir bewusst, es gibt für alles eine simple Erklärung. Ich bin ja auch zu blöde, hätte auch von alleine darauf kommen können:

Weiterlesen

Advertisements

Was will ich mit Kindern, wenn…

Posted in Katzenlady with tags , , on 13. März 2011 by Huffel

…ich Katzen habe?!

Zumindest, wenn man so eine Katze wie Schildi hat. :mrgreen:

Der macht alles mit und findet es auch noch toll, tststststststs…

Huffel probiert unbekannte Früchte!

Posted in mjamm with tags , , , on 21. Dezember 2010 by Huffel

Ich habe doch tatsächlich von meinem lieben Vermieter eine ganze Kiste Mandarinen geschenkt bekommen, dazu noch zwei Früchte, dessen Name zwar erwähnt worden ist, aber meiner einer wieder schnell vergaß, weil momentan für solche Banalitäten kein Platz im Hirn sind, gnihihihi.

Oben angekommen, beäugte ich diese exotische und mir komplett fremde Frucht und erwartete wohl irgendwie, dass da ein Alien rausmarschiert kommt, aber nichts geschah.

Trotz des momentanen Platzmangels im Hirn, habe ich noch gefragt, wie man dieses Ding denn futtert, also habe ich mir ein Tellerchen geschnappt, ein scharfes Messer und die arme Frucht denn am lebendigen Leibe gehäutet. Sie war tapfer, sie hat keinen Murks von sich gegeben.

Nackt und orange lag dieses Ding vor mir und nun kam die Stunde der Wahrheit: Schmeckt es mir denn überhaupt? Habe ich hier keinen Vorkoster?

Doch, habe ich, Schildi war ganz versessen darauf, es zu probieren und hat mir sogar in den Finger gebissen…

Leider etwas überbelichtet, aber egal…

Aber gut, wenn Schildi es mag, denn kann es so schlecht gar nicht sein.

Und ich muss sagen, es schmeckte richtig gut, schön fruchtig (haha, sonst würde es sicher auch nicht Frucht heißen!) und süß, wollte mehr davon, viel mehr!

Wie war der Name gleich nochmal? Ach kack, rennste nun zum Vermieter runter und gibst dir die Blöße, dass du wieder mal nicht zugehört hast? Nöööö…ich frage Onkel Google, der weiß sicher Rat, wenn ich „orangene exotische Frucht“ eingebe…

Und Google wusste mal wieder Bescheid, toll, sowas wird gewusst, aber wo bitte all meine Zeit und so hingeht, dass kann mir keiner sagen, hmm, Moment, vielleicht doch, ich werde es mal testen…

Genug geredet, dieses runde Dinge nennt man Sharonfrucht oder ganz einfach Kaki, lecker ist sie und wird denn demnächst mal öfter den Weg in meinen Einkaufskorb finden!

Eine seltene Pflanze!

Posted in Katzenlady with tags , on 20. Juni 2010 by Huffel

Es gibt ja viele seltene Pflanzen auf der Welt, die ein Vermögen kosten, aber ich bin wohl in Besitz einer Pflanze, die es so auf der Erde kein zweites Mal geben wird: Die Schildi – Pflanze.

Und ich wundere mich die ganze Zeit, warum mein Bogenhanf, der normalerweise in diesem Topf gedeihen soll, krumm und schief vor sich hin liegt…

Naja, wenn man ihn ordentlich gießt, denn wird daraus sicher bald ein kräftiger Schildi – Baum. :mrgreen:

Wo bin ich hier nur gelandet?!

Posted in wundern with tags , , , , on 17. März 2010 by Huffel

So langsam mache ich mir echt Sorgen, wo ich denn hingezogen bin…

Zum Einzug zeigte mir mein Vermieter, wo denn alles Katzenbesitzer seien, ich freute mich, denn dann brauch ich mich ja nicht sorgen, dass meinen Katzen etwas passiert.

ABER…der direkte Nachbar HASST Katzen, sagte mein Vermieter. Na super, Wochen später sah ich meine Nachbarn, wie er draußen eine Katze fütterte und mit ihr redete:“Ach, kleine Muschi, ja schön alles auffressen!“

HÄ? Spinnt mein Vermieter jetzt? Hab ich von den hässlichen Taschen nun Augenkrebs bekommen und halluziniere ich schon ein komplett neues Paralleluniversum herbei?

Gestern denn, in dem kleinen Small-Talk versteckt, sagte mein Vermieter, dass der besagte Nachbar alle Katzen anlockt, anfüttert und abends sie wieder verscheucht, weil er keine katze im Haus haben will…meine Fresse….

Heute sind meine Katzen denn draußen und ich höre nebenan Stimmen:

„Ach guck mal, die gelb – weiße Katze dort! Muschmuschmusch, komm her, kleine Muschi!“

HALLO? Ich zu meinem Kater hin, der weiß – hellbraun ist(nicht gelb), nahm ihn hoch und da meinte der Nachbar:“Oh, ist die süß!“

“ Meine Katze ist ansteckend, sie hat ’n Pilz, der nur auf Menschen übertragbar ist!“ SO, hehe, irgendwie muß ich ihn ja von meinen Schätzen fernhalten…

Nachbar: „Aber fressen dürfen die doch!“

ALARMGLOCKEN!!!!!!

Ich:“ Wenn sie wollen, dass meine Katzen ersticken? Sie dürfen nur Spezialfutter vom Tierarzt, weil sie eine Lebensmittelallergie haben!“

Puh, gerade nochmal die Kurve gekratzt, nun hoffe ich, dass er meine Katzen auch in Ruhe läßt, denn sonst gnade ihm Gott. Da verstehe ich keinen Spaß!!!

Ach ja, das Merkwürdigste war, im Hintergrund war auf seinem Grundstück eine Katze zu sehen, die er als „seine Katze“ betitelte, aber später, als ich kurz raus bin, sagte er zu „seiner Katze“:

“ Du sollst nicht rein, nun geh wieder nach Hause!“

OMG, ich bin von Verwirrten umgeben….

Hier werde ich nicht lange wohnen!

Des Rätsels Lösung!

Posted in zeigen with tags , , , on 13. März 2010 by Huffel

Das ist Schildi, wenn er sich nicht versteckt hat…und nun*Trommelwirbel*werde ich das Suchbild hier mal auflösen, sonst explodieren noch die Köpfe 😉

Weiterlesen

Wo ist Schildi?!

Posted in zeigen with tags , , , on 13. März 2010 by Huffel

Heute mal ein Suchbild!

Auf diesem Foto hat sich irgendwo mein Kater Schildi im Kirschbaum versteckt…

Selbst ich muß jedesmal gucken, wo er denn nun genau ist.

Viel Spaß!

Leider ist dieses Bild durch den Scanner nicht so schön wie das Original, aber man kann Schildi trotzdem finden. 🙂